Haben Sie ein Geschäft oder einen Webshop?

Über Liezelijn

Mein Name ist Lies. Mutter von 4 + 1. Zusammen mit meinen 4 Kindern wohne ich in Brasschaat. Tagsüber kann man mich in meiner Werkstatt in Mechelen finden. In dem Haus, wo mein Freund mit seiner Tochter wohnt. Jede zweite Woche wohne ich mit meinem Freund und unserem Sohn Marcel in Mechelen. Eine (zu) verrückte Situation!

Im Jahr 2013 wurde Liezelijn geboren. Mein Alter Ego. Liezelijn kommt von Lies & line. Kurz gesagt, mein Stil. Einfachheit. Ursprünglich wollte ich mich ganz der Illustration und dem Grafikdesign widmen. Aber der erste Geburtstag von Emiel hat das anders entschieden. 2013 ist das Jahr der allerersten Geburtstagskrone.

2019 beschloss ich, das Schiff zu verlassen, meinen Traum zu verfolgen und mein Leben komplett auf den Kopf zu stellen. Damals hatte ich mit viel Gegenwind aus meinem Umfeld zu kämpfen. Eine alleinerziehende Mutter von drei Kindern, die ihren regulären Job im Bildungswesen aufgibt... 

Aber woher sollte ich wissen, dass es eine schlechte Idee wäre, wenn ich es nicht einmal versucht hätte? Und wie sollte ich das Gegenteil beweisen, ohne zu springen? Je mehr man mir davon abriet, desto stärker juckte es mich, es zu tun. Also bin ich gesprungen! Ich stürzte mich in das nicht so Unbekannte, denn Liezelijn war schon seit einigen Jahren meine Nebenbeschäftigung.

Von diesem Tag an war Liezelijn nicht mehr nur ein Hobby. Sondern etwas, mit dem ich meine Familie unterstützen würde. Und das war die größte Angst meiner Mitmenschen. Das verstand ich natürlich, was mich aber nicht davon abhielt, es mit aller Kraft zu versuchen. So bin ich immer gewesen und so werde ich immer sein. Träume sind dazu da, um erfüllt zu werden, um verfolgt zu werden... Wage es zu träumen und wage es zu springen. Man lebt nur einmal. Ergreife dieses Leben, diese Chance, mit beiden Händen!

Wenn ich einen Moment über die letzte Zeit nachdenke, kann ich sagen, dass ich es wieder tun würde! Zweifellos! Ich bin so zufrieden mit dem, wo ich jetzt stehe, und noch neugieriger auf das, was noch kommen wird... Und die Menschen um mich herum? Sie sind zu mir gekommen und glauben mehr denn je an die Zukunft von Liezelijn.

"Die Kunst des Lebens besteht darin, sich nicht zu schnell mit dem zufrieden zu geben, was man hat. Denn wie könnte es sonst jemals besser werden." (Griet op de Beeck)

Lie(f)s!

Lügen